Skip to main content

Verwaltungsleiter*in (w/m/d) gesucht!

Das Ludgerus-Werk sucht zum 01.04.2023

einen/eine Verwaltungsleiter*in (w/m/d)

in Teilzeit (30 Std.) oder Vollzeit.

Nach entsprechender Satzungsumstellung und Einarbeitung ist zum 01.01.2024 die Umwandlung der Stelle in die Leitungsstelle der Einrichtung als alleiniger Vorstand im Sinne des § 26 BGB geplant.

Das Ludgerus-Werk ist rechtlich ein eingetragener Verein und gleichzeitig Mitglied der Kath. Erwachsenenbildung im Lande Niedersachsen e.V.. Mit ca. 50 sozialversicherungs-pflichtig Beschäftigten und ca. 100 aktiven Honorarkräften ist das Ludgerus-Werk eine steuerlich als gemeinnützig anerkannte Einrichtung, die neben dem klassischen Angebot einer Volkshochschule folgende Weiterbildungsschwerpunkte anbietet:

  • Schulabschlüsse
  • Berufliche Bildung
  • Projekt- und Auftragsmaßnahmen für verschiedene öffentliche rechtliche Körper-schaften

Zum Ludgerus-Werk e.V. gehören weiterhin eine vom Land Niedersachsen geförderte Familienbildungsstätte und Freiwilligen-Agentur sowie ein Seniorentreffpunkt. Als gemeinsame Tochtergesellschaft betreiben die Kreisvolkshochschule Vechta e.V. und das Ludgerus-Werk e.V. Lohne die Future Qualifizierungs gGmbH.

Die Einrichtung befindet sich in Lohne in eigenen und angemieteten Gebäuden.

Zum Aufgabenbereich gehören u.a.

  • Organisation sämtlicher Verwaltungsprozesse, Ausbau der Digitalisierung
  • Haushalts- und Finanzplanung, Risikomanagement
  • Controlling und Vorbereitung der Monats- und Jahresabschlüsse
  • Personalwesen
  • Steuer- und Rechtsangelegenheiten
  • Gebäudemanagement, Beschaffungswesen
  • Drittmittelmanagement
  • Vor- und Nachbereitung der Gremiensitzungen
  • Geschäftsführung der Future Qualifizierungs gGmbH

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Hochschul-/Fachhochschulausbildung im Bereich Betriebs-wirtschaft oder Verwaltung bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • praktische Erfahrung in kaufmännischer Buchführung, Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Controlling und Jahresabschlüssen
  • praktische Erfahrung in der Abwicklung von Drittmittelprojekten
  • als künftiger Vorstand die Leitung und strategische Führung der Einrichtung, die Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualitätssicherung und alle Satzungs-angelegenheiten des Vereins
  • die Pflege und den Ausbau von Kooperationen mit Wirtschaft, Hochschulen und anderen Bildungsträgern und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Vereinsgremien.

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit mit großen Gestaltungsmöglich-keiten und hoher Eigenverantwortung
  • eine solide aufgestellte Einrichtung
  • ein engagiertes und qualifiziertes Team von hauptberuflichen Mitarbeitern/-innen sowie ehrenamtlichen Gremien
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Weitere Informationen zu unserer Einrichtung finden Sie unter www.ludgerus-werk.de Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail (verwaltungsleitung@ludgerus-werk.de) bis zum 15.12.2022 an

 

Ludgerus-Werk e.V.

z. Hd. 1. Vorsitzender Jens Fischer

Mühlenstr. 2

49393 Lohne

(weitere Auskünfte unter: Tel.: 04442-9390-0)

Sozialpädagoge oder sozialpädagogische Fachkraft / Bildungsbegleiter (m/w/d) gesucht

Das Ludgerus-Werk Lohne ist einer der großen Anbieter der Erwachsenen- und Familienbildung im Oldenburger Münsterland mit Sitz in Lohne. Unser Angebot ist breit gefächert. Neben beruflicher Bildung und Ausbildung für Menschen mit besonderem Förderbedarf bieten wir auch berufsvorbereitende Maßnahmen im Auftrag der Agentur für Arbeit.

Wir suchen für unsere verschiedenen Maßnahmen zum nächstmöglichen Termin

einen Sozialpädagogen (m/w/d) oder Erzieher/ Bildungsbegleiter (m/w/d) mit Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen (gern auch mit großer REZA).

Sie fördern und begleiten junge Menschen (oft mit besonderem Förderbedarf) auf dem Weg ins Berufsleben oder in die Ausbildung. Sie arbeiten gern in einem multiprofessionellen Team. Sie sind geduldig, einfühlsam und durchsetzungsfähig.

Wir bieten ein interessantes, praxisorientiertes Arbeitsfeld als Teil- oder Vollzeit-Stelle mit angemessener Bezahlung in einem guten Arbeitsklima.

 

Weitere Informationen auf www.ludgerus-werk.de oder bei Frau Dorothee Holz, Tel. 04442 9390-10.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bis 10.01.2023 gern per Mail mit PDF-Anhang an:

Ludgerus-Werk e.V. Lohne

Dorothee Holz

Mühlenstr. 2

49393 Lohne

E-Mail: holz@ludgerus-werk.de

Wir suchen einen Sozialpädagogen (m/w/d) oder eine sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Gesucht: Ein/e Sozialpädagoge/in (m/w/d) oder eine sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) zur Verstärkung für unsere Gemeinnützige Werkstatt in Neuenkirchen-Vörden.

Die Gemeinnützige Werkstatt gibt Langzeitarbeitslosen sowie Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund eine Arbeitsgelegenheit (AGH) in unserer Holz- und Kreativwerkstatt, in der Fahrradwerkstatt, im Garten- und Naturbereich oder in der Nähwerkstatt.

Wir erwarten: Individuelle Förderung der Teilnehmenden der AGH-Maßnahme auf der Grundlage der jeweiligen körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit; kompetente Beratungstätigkeit für die Teilnehmenden; Kontakt zu sozialen Einrichtungen, Beratungsstellen und zum Jobcenter; Unterstützung der Teilnehmenden bei der möglichen Weitervermittlung an Firmen oder in Sprachkurse, etc.; Freude an der Arbeit mit Menschen; Einfühlungsvermögen; Teamfähigkeit; Grundlagen der EDV für geringe Verwaltungstätigkeiten.

Wir bieten: Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenstunden, Einarbeitung durch ein erfahrenes Team, selbständiges Arbeiten, gutes Arbeitsklima.

Die Stelle ist befristet ab 1.1.2023 bis 31.03.2023 zu besetzen.

Interessent*innen wenden sich bitte an Dorothee Holz, Tel. 04442 9390-0.

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

 

Ludgerus-Werk e.V. Lohne

Dorothee Holz

Mühlenstraße 2

49393 Lohne

Wir bilden aus!

Du bist an stahlharter Arbeit interessiert? Du möchtest Werkstücke/Konstruktionen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium erstellen? Du hast handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen und eine gute körperliche Konstitution?
Schon mal etwas von der Ausbildung Fachpraktiker*in für Metallbau gehört?
Du bekommst eine praxisorientierte Ausbildung, die selbstständiges Arbeiten unter Anleitung beinhaltet sowie einen theoriereduzierten Unterricht in der Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt drei bzw. dreieinhalb Jahre.
Der nächste Ausbildungsjahrgang startet ab dem 1. September 2022 in der Ausbildungswerkstatt des Ludgerus-Werkes in Lohne.

Die Agentur für Arbeit Vechta bietet diese Ausbildung in Kooperation mit dem Ludgerus-Werk e. V. Lohne und der Kreisvolkshochschule Vechta e. V. im Landkreis Vechta an.
Die Auszubildenden erhalten eine Ausbildungsvergütung. Die Kosten trägt die Bundesagentur für Arbeit.
Ausbildungsvoraussetzung: Du hast die Schulpflicht erfüllt und evtl. einen Förderschulabschluss.
Die Zuweisung der Ausbildung erfolgt durch die Rehaberatung der Agentur für Arbeit (Tanja Ruhe Tel. 04441 946 3072, E-Mail: vechta.team-rehabilitation-SB@arbeitsagentur.de).

Du hast weitere Fragen zur Ausbildung Fachpraktiker*in für Metallbau?
Dann wende dich gerne an:

Ausbildungswerkstatt Metall
Kurt Dödtmann
Industriering 9
49393 Lohne
Tel. 04442 3196
E-Mail: doedtmann@ludgerus-werk.de

Weitere Infos gibt es auch unter:
https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/vechta/presseinformation-2022-8-fachpraktikerausbildung

 

Kursleitung (m/w/d) für den Gesundheitsbereich gesucht!

Das Ludgerus-Werk sucht zur Verstärkung seines Dozententeams im Gesundheitsbereich zum nächstmöglichen Termin:

   eine Kursleitung (m/w/d) auf Honorarbasis für

- Herzsport (mit der Qualifikation: Übungsleiter/in B Reha)

- Power-Fitness (Zumba, Fatburner, o.ä.)
- Aqua Cycling/Aqua Power

Bewerbungen senden Sie bitte
per E-Mail an herzog@ludgerus-werk.de
oder per Post an:
Ludgerus-Werk e.V. Lohne
Theresa Große-Klönne
Mühlenstraße 2
49393 Lohne
Für Nachfragen steht Theresa Große-Klönne bereit: Tel: 04442 9390-72

01.02.23 16:46:07