Skip to main content

Für ein umfassendes und vielfältiges Programm kooperiert das Ludgerus-Werk e.V. mit anderen Anbietern in der Region. Über die verschiedenen Maßnahmen informieren wir Sie hier im Überblick.

Lehrgänge im Auftrag und Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter im Landkreis Vechta

Zurzeit werden folgende Weiterbildungs- und Qualifizierungslehrgänge durchgeführt:

  • Arbeitsgelegenheiten (AGH) - Gemeinnützige Werkstatt Neuenkirchen-Vörden (Jobcenter)
  • Berufsvorbereitende Maßnahmen (BVB)
  • Berufsvorbereitende Maßnahmen - BvB-Reha

Fachpraktiker Hauswirtschaft

Fachpraktiker Metall

Wir bilden aus!
Du bist an stahlharter Arbeit interessiert? Du möchtest Werkstücke/Konstruktionen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium erstellen? Du hast handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen und eine gute körperliche Konstitution?
Schon mal etwas von der Ausbildung Fachpraktiker*in für Metallbau gehört?
Du bekommst eine praxisorientierte Ausbildung, die selbstständiges Arbeiten unter Anleitung beinhaltet sowie einen theoriereduzierten Unterricht in der Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt drei bzw. dreieinhalb Jahre.
Der nächste Ausbildungsjahrgang startet ab dem 1. September 2022 in der Ausbildungswerkstatt des Ludgerus-Werkes in Lohne.
Die Agentur für Arbeit Vechta bietet diese Ausbildung in Kooperation mit dem Ludgerus-Werk e. V. Lohne und der Kreisvolkshochschule Vechta e. V. im Landkreis Vechta an.
Die Auszubildenden erhalten eine Ausbildungsvergütung. Die Kosten trägt die Bundesagentur für Arbeit.
Ausbildungsvoraussetzung: Du hast die Schulpflicht erfüllt und evtl. einen Förderschulabschluss.
Die Zuweisung der Ausbildung erfolgt durch die Rehaberatung der Agentur für Arbeit (Tanja Ruhe Tel. 04441 946 3072, E-Mail: vechta.team-rehabilitation-SB@arbeitsagentur.de).
Du hast weitere Fragen zur Ausbildung Fachpraktiker*in für Metallbau?
Dann wende dich gerne an:
Ausbildungswerkstatt Metall
Kurt Dödtmann
Industriering 9
49393 Lohne
Tel. 04442 3196
E-Mail: doedtmann@ludgerus-werk.de

Weitere Infos gibt es auch unter:
https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/vechta/presseinformation-2022-8-fachpraktikerausbildung

 

Zweiter Bildungsweg für Geflüchtete