Skip to main content

Familie, Kids u. Co.

Loading...
Babymassage nach Leboyer vom 2. - 4. Lebensmonat
Di. 07.02.2023 08:30
Lohne

Die Babymassage (2. bis 4. Lebensmonat) stellt eine besonders intensive und liebevolle Form des Körperkontaktes zwischen Eltern und Babys dar. Die Eltern können sich während der Massage völlig auf ihr Kind einlassen, machen sich mit seinen Reaktionen vertraut und erfahren dabei, was ihrem Baby angenehm ist. Die Technik, die in diesem Kurs angewendet wird, wurde aus der indischen Babymassage nach Frederick Leboyer entwickelt.

Kursnummer 02C01a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Beatrix von Lehmden
Zwergensprache Workshop Babyzeichensprache
Mi. 08.02.2023 19:30
Lohne

Workshop Babyzeichensprache Die ersten Babyzeichen und leichten Gebärden ermöglichen Kindern und ihren Eltern bereits früh, aktiv in den Dialog zu kommen. So können sie die Verständigung erleichtern und positive gemeinsame Erlebnisse schaffen. Kursleiterin Britta Schraad weiß:"Den Einblick in die Gedankenwelt der Kinder zu bekommen ist eine immer wieder faszinierende Erfahrung! An ihren Wahrnehmungen und ihren Denken schon so früh teilhaben zu können, ist ein wahrer Schatz!"

Kursnummer 02A05a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,50
Dozent*in: Britta Schraad
Wohnt Opa jetzt im Himmel? Wie Kinder mit Abschied und Tod umgehen können
Mi. 08.02.2023 19:30
Lohne

Wie erleben Kinder Abschied und Tod? Welche Vorstellung haben sie vom „Danach“? Wie können Kinder mit Tod und Trauer umgehen? Auf welche Weise können wir ihnen dieses Thema nahebringen und sie unterstützen und auffangen, wenn sie selbst betroffen sind? Diesen Fragen wollen wir uns nähern und uns gemeinsam auf den Weg machen, Antworten zu finden.

Kursnummer 02A12a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,80
Dozent*in: Marion Zwilling
Die Umstellung des Kindes auf Beikost ab dem 6. Lebensmonat
Do. 16.02.2023 20:00
Lohne

Was kommt nach dem Stillen und der Flasche? Wann darf mein Kind schon etwas essen? Was braucht das Baby zusätzlich ab dem 6. Lebensmonat? An diesem Abend werden den Eltern theoretische Anleitungen und praktische Tipps für die Zubereitung und Einführung von Beikost gegeben.

Kursnummer 02A01a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,00
Dozent*in: Ines Wilk
Nistkästen selber bauen (Für Vögel ein Zuhause) Eltern-Kind-Aktion mit Kindern ab 10 Jahren
Mi. 22.02.2023 18:00
Lohne

Im Frühjahr suchen die Vögel geschützte Möglichkeiten, um ihre Eier zu legen. Um ihnen die Suche zu erleichtern, wollen wir heute Nistkästen bauen. Wir werden sägen, schleifen, bohren und schrauben. Ganz wichtig ist der Lochdurchmesser für die "Haustür". Damit kann man steuern welcher Vogel die neue Wohnung beziehen kann. Am Ende des Abends nehmt ihr Eure Nistkästen mit, hängt sie zu Hause auf und braucht nur noch auf die neuen "Mieter" zu warten.

Kursnummer 02A11
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
zzgl. 10,00 - 15,00 € Materialkosten
Dozent*in: Karsten Middendorf
Grundlagen zur ersten Hilfe am Kind und Kleinkind
Do. 23.02.2023 20:00
Lohne

Der Gedanke daran, dass gerade einem Kind etwas zustoßen könnte, löst bei vielen Menschen Unbehagen und Unsicherheit aus. In diesem Kurs werden einfache Strategien entwickelt, die Ihnen helfen, Notfallsituationen zu erkennen und die richtigen Schritte einzuleiten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die häusliche Sicherheit.

Kursnummer 02A03a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,00
Dozent*in: Otmar Kolbeck
Kinder brauchen Grenzen
Di. 28.02.2023 20:00
Lohne

Grenzen setzen meint, sich gegenseitig in der Persönlichkeit zu achten und zu respektieren. Zu enge Grenzen machen Kinder abhängig von äußerlicher Autorität und unselbständig. „Grenzenlose“ Erziehung verunsichert und macht „taub“ für die Gefühle anderer. An diesem Abend wollen wir versuchen, Möglichkeiten einer „angemessenen“ Grenzsetzung zu finden und darüber sprechen, wie wir mit den Konflikten, die damit einhergehen, umgehen können.

Kursnummer 02A04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,00
Dozent*in: Renate Kreienborg
Babyzeichensprache Mit Kindern auf dem Weg zur Sprache
Mi. 01.03.2023 15:30
Lohne

Babys und Kleinkinder wollen kommunizieren, bevor sie sprechen können. Kommunikation, der Austausch eigener Gedanken mit der Umwelt, ist schon sehr früh ein menschliches Grundbedürfnis. Bis zur verständlichen Lautsprache dienen die Babyzeichen Ihrem Kind als Brücke, seine Wünsche und Gedanken leichter auszudrücken. Die einfachen Handzeichen der Zwergensprache öffnen ein Fenster in die Gedankenwelt Ihres Kindes. Sie lassen uns als Eltern an seinen Empfindungen und Entdeckungen teilhaben. In diesem Eltern-Kind-Kurs lernen Sie und Ihr Kind über 70 praxistaugliche Babyzeichen für den Alltag, zahlreiche Kinderlieder, Reime, Verse und Spiele. Ihr Baby erfreut sich am Singen, Tanzen und Begleiten von Liedern sowie an Musikinstrumenten und Spielzeug. Sie erhalten konkrete Tipps zum erfolgreichen Einführen der Zwergensprache, viele Spielideen und Anregungen für daheim. Der Kurs ist pädagogisch aufgebaut und babygerecht strukturiert.

Kursnummer 02A06a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Britta Schraad
Kinderkrankheiten homöopathisch behandeln
Mi. 01.03.2023 19:30
Lohne

Die Homöopathie ist ein Weg, Kinder auf sanfte, natürliche Art zu behandeln und ihre Konstitution und Gesundheit zu stärken. Es werden akute Kinderkrankheiten und deren homöopathische Behandlungsweisen vorgestellt.

Kursnummer 02A02a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,50
Dozent*in: Jutta Karsch
Offene Kinderbetreuung für Kinder im abgabefähigen Alter 8.30/9.00 - 11.30 Uhr
Do. 02.03.2023 08:30
Lohne

Hier treffen sich Kinder zum Spielen, Malen und „Lesen“ (Vorlesen), die noch nicht in den Kindergarten gehen, jedoch gerne mit anderen Kindern zusammen sein möchten. Haben Sie Erledigungen am Vormittag zu tätigen und möchten, dass sich Ihr Kind schon auf die Kindergartenzeit einstimmt, oder sind Sie Teilnehmer/In eines Kurses der Familienbildungsstätte oder der Volkshochschule dann gibt es für Ihr Kind das Angebot einer „Offenen Spielgruppe“ in der Familienbildungsstätte.

Kursnummer 02G04c
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
€ 5,50/ € 6,50 pro Kind pro Vormittag
Dozent*in: Astrid Aszmons
Babysitterkurs für Jungen und Mädchen ab ca. 13 Jahren
Sa. 04.03.2023 09:30
Lohne

Habt ihr schon einmal daran gedacht, in eurer Freizeit ein Baby oder Kleinkind zu betreuen? „Babysitten“ ist eine verantwortliche Aufgabe, macht Spaß und bietet sich an, um das Taschengeld aufzubessern. In diesem Kurs lernt ihr, was zur Betreuung eines Kindes gehört: Beschäftigungsmöglichkeiten und Spiele, Verhalten in schwierigen „erzieherischen“ Situationen, Tipps für erste Hilfe am Kind usw.. Eure Fragen sind natürlich immer willkommen. Nach Abschluss des Kurses besteht die Möglichkeit der Vermittlung über eine Babysitter-Kartei.

Kursnummer 02H01a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Dozent*in: Angelika Meyer
Offene Kinderbetreuung für Kinder im abgabefähigen Alter 8.30/9.00 - 11.30 Uhr
Di. 07.03.2023 08:30
Lohne

Hier treffen sich Kinder zum Spielen, Malen und „Lesen“ (Vorlesen), die noch nicht in den Kindergarten gehen, jedoch gerne mit anderen Kindern zusammen sein möchten. Haben Sie Erledigungen am Vormittag zu tätigen und möchten, dass sich Ihr Kind schon auf die Kindergartenzeit einstimmt, oder sind Sie Teilnehmer/In eines Kurses der Familienbildungsstätte oder der Volkshochschule dann gibt es für Ihr Kind das Angebot einer „Offenen Spielgruppe“ in der Familienbildungsstätte.

Kursnummer 02G03c
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,50
€ 5,50/ € 6,50 pro Kind pro Vormittag
Dozent*in: Astrid Aszmons
Säuglingspflegekurs für werdende Eltern
Do. 23.03.2023 19:00
Lohne

Das Leben mit Ihrem Baby stellt Sie als werdende Eltern vor eine neue Herausforderung. Damit Sie gut vorbereitet diese Zeit genießen können, wird durch Theorie und Praxis Hilfestellung bei folgenden Themen gegeben: - Sinnvolle Erstlingsausstattung - Säuglingspflege (Wickeln, Baden, Umgang mit dem Säugling) - Ernährung ( Stillen und Flaschennahrung) - Rooming-in - vorbeugende Maßnahmen gegen den plötzlichen Kindstod (Informationen zur Schlafumgebung)

Kursnummer 02B01a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
pro Person 11,00 €/ pro Paar 16,50€
Dozent*in: Nicole Festerling
Eltern- Kind- Gruppe Mittwochs, 09:00 - 10:30 Uhr
Mi. 12.04.2023 09:00
Lohne

Erziehungsfähigkeit und Erziehungskompetenz werden heute häufig als selbstverständlich vorausgesetzt, aber viele Väter und Mütter mit kleinen Kindern suchen von Anfang anUnterstützung, Begleitung und Austausch in ganz alltäglichenErziehungsfragen. Die Eltern-Kind-Gruppen werden von ausgebildeten Fachkräften, Erzieherinnen bzw. Pädagoginnen geleitet. Die Gruppenleiterinnen richten sich mit entsprechenden Anregungen inhaltlich und zeitlich nach dem Alter, der Entwicklung und den Bedürfnissen der Kinder. In Elternabenden geben wir darüber hinaus Gelegenheit, das Gruppengeschehen zu reflektieren, einzelne Themen zu vertiefen und notwendige Absprachen zu treffen. Deshalb ist die Teilnahme an den Elternabenden besonders wichtig.

Kursnummer 02F11b
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,20
Dozent*in: Angelika Meyer
Offene Kinderbetreuung für Kinder im abgabefähigen Alter 8.30/9.00 - 11.30 Uhr
Do. 13.04.2023 10:00
Lohne

Hier treffen sich Kinder zum Spielen, Malen und „Lesen“ (Vorlesen), die noch nicht in den Kindergarten gehen, jedoch gerne mit anderen Kindern zusammen sein möchten. Haben Sie Erledigungen am Vormittag zu tätigen und möchten, dass sich Ihr Kind schon auf die Kindergartenzeit einstimmt, oder sind Sie Teilnehmer/In eines Kurses der Familienbildungsstätte oder der Volkshochschule dann gibt es für Ihr Kind das Angebot einer „Offenen Spielgruppe“ in der Familienbildungsstätte.

Kursnummer 02G04d
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,50
€ 5,50/ € 6,50 pro Kind pro Vormittag
Dozent*in: Astrid Aszmons
Eltern- Kind- Gruppe Donnerstag 15.00 - 16.30Uhr
Do. 13.04.2023 15:00
Lohne

Erziehungsfähigkeit und Erziehungskompetenz werden heute häufig als selbstverständlich vorausgesetzt, aber viele Väter und Mütter mit kleinen Kindern suchen von Anfang anUnterstützung, Begleitung und Austausch in ganz alltäglichenErziehungsfragen. Die Eltern-Kind-Gruppen werden von ausgebildeten Fachkräften, Erzieherinnen bzw. Pädagoginnen geleitet. Die Gruppenleiterinnen richten sich mit entsprechenden Anregungen und Angeboten inhaltlich und zeitlich nach dem Alter, der Entwicklung und den Bedürfnissen der Kinder. In den Elternabenden geben wir darüber hinaus die Gelegenheit, das Gruppengeschehen zu reflektieren, einzelne Themen zu vertiefen und notwendige Absprachen zu treffen. Deshalb ist die Teilnahme an den Elternabenden besonders wichtig.

Kursnummer 02F22b
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,40
Dozent*in: Astrid Aszmons
Eltern- Kind- Gruppe Donnerstag 16.30 - 18.00 Uhr
Do. 13.04.2023 16:30
Lohne

Erziehungsfähigkeit und Erziehungskompetenz werden heute häufig als selbstverständlich vorausgesetzt, aber viele Väter und Mütter mit kleinen Kindern suchen von Anfang anUnterstützung, Begleitung und Austausch in ganz alltäglichenErziehungsfragen. Die Eltern-Kind-Gruppen werden von ausgebildeten Fachkräften, Erzieherinnen bzw. Pädagoginnen geleitet. Die Gruppenleiterinnen richten sich mit entsprechenden Anregungen und Angeboten inhaltlich und zeitlich nach dem Alter, der Entwicklung und den Bedürfnissen der Kinder. In den Elternabenden geben wir darüber hinaus die Gelegenheit, das Gruppengeschehen zu reflektieren, einzelne Themen zu vertiefen und notwendige Absprachen zu treffen. Deshalb ist die Teilnahme an den Elternabenden besonders wichtig.

Kursnummer 02F21b
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,40
Dozent*in: Astrid Aszmons
Stillvorbereitung
Do. 13.04.2023 19:30
Lohne

Dieser Kurs soll das notwendige Grundwissen vermitteln, um gut gestärkt und voller Vertrauen in die Stillzeit zu starten. Viele Anfangsschwierigkeiten können so bereits vorab verhindert werden. - Die Bedeutung des Stillens und der Muttermilch - Anatomie der Brust und Physiologie der Laktation - Saugen und Saugverhalten/richtiges Anlegen - Bonding und Hautkontakt - der Stillbeginn im Kreißsaal und nach Sectio - Stillunterstützung bei Kindern mit besonderen Bedürfnissen - Brust-und Mamillenprobleme/Trinkverweigerung - Gewinnen von Muttermilch, Pumpen, Stillhilfsmittel - Wo kann man Unterstützung bekommen, wenn man Probleme beim Stillen hat?

Kursnummer 02B02b
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Christina Deeken
Kreativgruppe für Kinder im abgabefähigen Alter
Fr. 14.04.2023 08:30
Lohne

Spielen und das richtige Spielzeug sind wichtig für die frühkindliche Entwicklung. Zuviel Spielzeug macht Kinder spielunfähig. Ziel der Kreativgruppe ist, die Kreativität beim Kind zu fördern durch Spiele, die das Miteinandersprechen und -umgehen erleichtern, sowie das Erweitern der gestalterischen Fähigkeiten durch Malen, Basteln und Bauen. Dieses Angebot ist auch als Vorbereitung auf den Kindergartenbesuch geeignet.

Kursnummer 02G01b
Kursdetails ansehen
Gebühr: 88,00
Dozent*in: Astrid Aszmons
Eltern- Kind- Gruppe Montags, 09.15 - 10:45 Uhr
Mo. 17.04.2023 09:15
Lohne

Erziehungsfähigkeit und Erziehungskompetenz werden heute häufig als selbstverständlich vorausgesetzt, aber viele Väter und Mütter mit kleinen Kindern suchen von Anfang anUnterstützung, Begleitung und Austausch in ganz alltäglichenErziehungsfragen. Die Eltern-Kind-Gruppen werden von ausgebildeten Fachkräften, Erzieherinnen bzw. Pädagoginnen geleitet. Die Gruppenleiterinnen richten sich mit entsprechenden Anregungen und Angeboten inhaltlich und zeitlich nach dem Alter, der Entwicklung und den Bedürfnissen der Kinder. In den Elternabenden geben wir darüber hinaus die Gelegenheit, das Gruppengeschehen zu reflektieren, einzelne Themen zu vertiefen und notwendige Absprachen zu treffen. Deshalb ist die Teilnahme an den Elternabenden besonders wichtig.

Kursnummer 02F10b
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Dozent*in: Angelika Meyer
Loading...