Hobbykünstlerinnen stellen aus

Malkurse zeigen ihre Arbeiten

Malen in Acryl, die Malgruppe des Ludgerus-Werks LohneIhre Bilder zeigen schillernde Stillleben, Porträts in Popart, Landschaften und abstrakte Motive. Doch zwei Tatsachen haben die Bilder der rund 30 Hobbykünstlerinnen aus Lohne gemeinsam: Sie sind alle in der Freizeit der Frauen entstanden, alle mit Acryl-Techniken. Seit dem 17. Mai sind die Bilder im Ludgerus-Werk Lohne zu den gewohnten Öffnungszeiten zu sehen. Die Ausstellung läuft bis Ende Juni.

„Beim Malen können wir vom Alltag abschalten, das ist wie ein Entspannungskurs“, sagt Leiterin Svetlana Marold. Wer es einmal ausprobieren möchte, der kann sich bei einem der drei Malkurse im Ludgerus-Werk anmelden.

Hier geht es zum Kreativangebot.